Inhaltsverzeichnis

Der 11. September – 10 Jahre danach:
Wenn Staatsverbrechen gegen die Demokratie gelingen

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

1. Rechtfertigt der 11. September den Krieg in Afghanistan?
2. Die Zerstörung des World Trade Center: Warum haben ansonsten vernünftige Journalisten Wunder akzeptiert?
3. Warum haben insbesondere Bill Moyers und Robert Parry Wunder akzeptiert?
4. Gebäude wie bitte? Wie Staatsverbrechen gegen die Demokratie vor aller Augen versteckt werden können
5. Anrufe aus den Flugzeugen: Wie sie Amerika täuschten
6. Cheneys Interview in ‚Meet the Press‘: Warum ihm die 9/11-Kommission widersprach
7. Ein Konsensansatz für das Pentagon
8. Nationalistischer Glaube: Wie er Amerika für die Wahrheit des 11. September blind macht
9. Wenn Staatsverbrechen gegen die Demokratie gelingen

Anmerkungen